Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Alle akzeptieren Speichern
Details zu den verwendeten Cookies anzeigen

Die Traumbäder eurer Kunden zu verwirklichen ist eine echte Herausforderung. Denn mit fortschreitender Digitalisierung wächst auch die Erwartungshaltung der Kunden. Effiziente Planung mit hohem Anspruch an Design und Funktionalität wird zum Standard. Alle Kundenwünsche sowie Budgetvorstellungen sind unter einen Hut zu bringen – und das in kürzester Zeit.

Am Ende muss eure Badplanung aber vor allem eines tun: überzeugen. Da­mit aus je­dem An­ge­bot ein Auf­trag wird und auch der Spaß bei eurer Arbeit nicht zu kurz kommt, haben wir ein Trainingssystem entwickelt, welches euch Schritt für Schritt zu eurem individuellen Ziel führt.

Elena Pumilia - Palette Academy

Lernen mit System





Seid Ihr Neueinsteiger und möchtet eure geplanten Bäder endlich nicht mehr nur auf Papier skizzieren oder im Kopf visualisieren? Habt Ihr vielleicht schon mal einen Kurs von uns besucht und möchtet das erlernte Wissen nochmals vertiefen und wiederholen? Oder habt Ihr ganz einfach Lust in die digitale Welt der Badgestaltung einzutauchen um künftig noch erfolgreicher verkaufen und beraten zu können? Dann seid Ihr in diesem Kurs genau richtig denn ich zeige Euch den optimalen Start in Palette Cad und gebe Euch erste Tipps und Tricks, wie Ihr ein Badezimmer mit nur wenigen Klicks erstellen und visualisieren könnt.

Nach der Erstellung des Raumes im Raumkonfigurator, werde ich Euch zeigen, wie Ihr fertige und eigene Objektgruppen sowie  Fliesentafeln auf das Maß genau oder auch ganz frei positionieren und ausrichten könnt. Nachdem wir unser Badezimmer anschließend mit dem perfekten Licht und Hintergrund ausgestattet haben, werden wir mit Hilfe der freien Kameraeinstellung ein erstes Bild, sowie ein 360 Grad Panorama mit verschiedenen Fliesenvariationen für unseren Kunden fertigstellen.

Dass ihr natürlich auch anschließend Online uneingeschränkt auf alles weiterhin zugreifen könnt, gebe ich Euch abschließend noch einen ersten Einblick in das Arbeiten mit der Palette Cloud und zeige Euch, wir Ihr diese im Arbeitsalltag effizient bei allen Kundenpräsentationen mit einbinden könnt.

Wenn Ihr also künftig Eure Kunden mit beeindruckenden Visualisierungen überzeugen möchtet, dann ist dieser Kurs genau das richtige für Euch.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz und das Grundlagenwissen aus dem Kurs „Palette CAD – Erste Schritte“.

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




In diesem fortführenden Einstiegskurs lernt Ihr einen Raum mit einer Dachschräge in ein eingerichtetes und verfliestes Bad zu verwandeln. Im Anschluss werden wir Installationspläne für die Monteure und verkaufswirksame Präsentationen für den Kunden erstellen.

Im Laufe des Kurses werdet Ihr eigene Sanitärsets zusammenstellen und lernen mit dem Einkaufskorb umzugehen. Es wird auch näher auf die Fliesenverlegung eingegangen, wozu auch die richtige Bearbeitung von Fliesenbelägen gehört.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz mit freigeschaltetem Sanitär- + Fliesenmodul und das Grundlagenwissen aus den Kursen „Palette CAD – Erste Schritte“ und "Badgestaltung A1".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




In diesem Aufbaukurs Badgestaltung werden wir das bereits erlernte Wissen aus den beiden Einstiegskursen A1+A2 erweitern.

Wir beginnen mit dem Import eines Raumes, welcher mit der Aufmaß-App Palette Work erstellt wurde. Nach dem Anpassen dieses Grundrisses und dem Einfügen einer Dachgaube werden wir gemeinsam das Bad an die individuellen Wünsche des Kunden anpassen. So werden wir zum Beispiel eine selbstgebaute Badmöbelanlage konstruieren, einen Lichtspiegel nach Maß anfertigen, eine bodengleiche Dusche mit Rinne setzen oder auch eine Nische über Eck planen.

Im Kapitel Fliesen werden wir uns das freie Fliesen mit Rundungen und unterschiedlichen Höhen ansehen. Aber auch das Anlegen und Arbeiten mit Fliesentafeln ist Bestandteil des Kapitels.

Durch das Einfügen von Sonnenlicht und das Einbauen von Deckenspots werden wir unser Bad für die Kundenpräsentation in das richtige Licht setzen. Mit einer 360° Panoramatour durch das gesamte Bad werden wir unser Projekt abschließen.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz mit freigeschaltetem Sanitär- + Fliesenmodul und das Grundlagenwissen aus den Kursen „Palette CAD – Erste Schritte“, "Badgestaltung A1" und "Badgestaltung A2".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




Im zweiten Aufbaukurs der Badgestaltung werden wir nicht wie gewohnt ein ganzes Bad planen, sondern uns mit den meist gestellten Fragen beim Planen eines Bades mit Palette CAD beschäftigen. Der Kurs ist so aufgebaut, dass Ihr nach Belieben in jedes Thema einsteigen und direkt loslegen könnt.

Im Laufe dieses Kurses werden wir unter anderem

- ein Eckfenster erstellen und einbauen
- eine abgehängte Decke mit Einbauspots und einem umlaufenden Lichtband erstellen
- eine Badewanneneinmauerung mit Rundung, Untertrittbeleuchtung und Mosaiksteinen erstellen
- eine freistehende Seitenwand mit satiniertem Streifen erstellen und als variables Objekt abspeichern

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz mit freigeschaltetem Sanitär- + Fliesenmodul und das Grundlagenwissen aus den Kursen „Palette CAD – Erste Schritte“, "Badgestaltung A1", "Badgestaltung A2" und "Badgestaltung B1".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung

Ergänzendes Wissen





In diesem Online-Kurs beschäftigen wir uns voll und ganz mit dem Palette Home-Planer.

In der Einführung dieses Kurses werde ich Euch als aller erstes aufzeigen, was der Home Planer kann und in welchen Alltagssituationen er Euch eine große Unterstützung sein kann.

Von der Erstellung eines Raumes, über den Ausbau, die Einrichtung bis hin zur 3D-Visualisierung und den Ausgabemodellen werden wir alles Schritt für Schritt gemeinsam durchgehen. Das Tolle dabei ist, dass Ihr mit geringem Zeitaufwand nicht nur ein Aufmaß beim Kunden vor Ort vornehmen könnt, sondern Eurem Kunden auch direkt eine 3D-Visualisierung präsentieren könnt. Abschließend werde ich Euch zeigen, wie Ihr das erstellte Aufmaß und sogar den fertigen Raum über Eure Cloud direkt in Palette CAD importieren und anschließend weiter bearbeiten könnt.

Ihr braucht für den Kurs keinerlei Vorkenntnisse. Lediglich für die Weiterbearbeitung der "phome-Datei" benötigt ihr eine gültige Palette CAD Lizenz.

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




Zu Beginn dieses Kurses schauen wir uns die Grundlagen der Verlegetechnik an, ihr lernt alles über die Logiken, die dahinterstecken, das Anlegen eigener Fliesentafeln zum Schnellplanen und den cleveren Umgang mit unseren extrem umfangreichen Fliesenkatalogen. 

Danach widmen wir uns jeder einzelnen Funktion der Palette CAD Fliesentechnik und finden gemeinsam heraus, was man damit machen kann. Die Kapitel und Lektionen sind in der gleichen Reihenfolge angeordnet, wie die Schalter im Programm – so dass ihr im stressigen Planungsalltag immer schnell und zielsicher genau das Thema findet, zu welchem ihr eine kleine Hilfestellung braucht.   

Oder ihr schaut den gesamten Kurs an – und werdet so (von Mosaiken und Eckschienen, über das Verfliesen von Rundungen und Themen wie Sockelleisten und Formbordüren bis hin zur Stückliste) zum absoluten Verlege-Profi!  

Abgerundet wird das Ganze am Schluss durch Praxisbeispiele, anhand denen etwas kniffligere Situationen wie der Fugenverlauf an Dachschrägen, das Verfliesen einer bodengleichen Dusche oder Fliesen mit überglasierten Kanten, und vieles mehr erklärt werden.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz mit freigeschalteter Fliesentechnik und Grundlagenwissen aus dem Kurs „Palette CAD – Erste Schritte“ und idealerweise aus den Kursen "Badgestaltung A1 + A2".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung


Rundum-sorglos-Paket

Ihr wollt richtig durchstarten und zum Palette CAD Planungsprofi werden?

Dann entscheidet euch direkt für die gesamte Kursreihe Badgestaltung und erhaltet die beiden Kurse "Palette Home" sowie "Fliesentechnik" Gratis mit dazu!

Paket wählen und 800 Euro sparen

Kurse bequem online buchen und direkt loslegen!