Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website zu verbessern.

Alle akzeptieren Speichern
Details zu den verwendeten Cookies anzeigen

Die meis­ten eurer Kun­den träu­men von ei­nem schö­nen Ka­min oder Ofen: knis­tern­des Feu­er, be­hag­li­che Wär­me, Wohlfühlatmosphäre. Je nach Ge­ge­ben­heit ist das kei­ne leich­te Auf­ga­be. Erst recht nicht, wenn man tech­ni­sche Richt­li­ni­en, Funk­tio­na­li­tät und Op­tik glei­cher­ma­ßen un­ter ei­nen Hut be­kom­men möch­te.

Da­mit aus je­dem An­ge­bot ein Auf­trag wird und auch der Spaß bei eurer Arbeit nicht zu kurz kommt, haben wir ein Trainingssystem entwickelt, welches euch Schritt für Schritt zu eurem individuellen Ziel führt.

Dirk Schulze - Palette Academy

Lernen mit System



Individuelle Lösungen

Bald verfügbar




Im ersten Kurs für alle Palette CAD - Ofenbauer wollen wir gleich zwei Planungen erstellen. Die Erste nutzen wir als einfache und schnelle Möglichkeit, dem Kunden einen spontanen Entwurf zu zeigen. In der Zweiten lernen wir, einen Heizkamin von Grund auf zu  konstruieren und über die verschiedenen Ausgabemöglichkeiten von Palette CAD dem Kunden zu präsentieren.

Dabei erweitern wir das Grundlagenwissen zu allgemeinen Funktionen aus dem Kurs „Palette CAD – Erste Schritte“ und lernen darüber hinaus viele, wichtige Funktionen rund um das Ofen- und Kaminbauen.

Am Ende des Kurses werdet ihr in der Lage sein, gängige Kaminmodelle selbstständig zu planen und eine verkaufsfördernde Präsentation zu erstellen.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz und das Grundlagenwissen aus dem Kurs „Palette CAD – Erste Schritte“.

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




Im zweiten Kurs für alle KL-Betriebe, die mit Palette CAD zeichnen, bauen wir uns ein praxisgerechtes Ablagesystem auf und ihr erhaltet gleich zum Start einen ersten großen Schub an Geschenk-Objekten speziell für den Ofenbau! Damit planen wir einen Panoramakamin mit rückseitiger Wärmewand in einer Doppelraumsituation (komplett möbliert und dekoriert) plus Wintergarten in Rekordzeit. Ihr lernt, einen individuellen Zeichnungsrahmen anzulegen, Grundrisse mit dem 2D-Modul zu erstellen und euer Firmenlogo formschön in euren Planungen unterzubringen.

Natürlich gibt’s auch wieder nützliche Grundeinstellungen, schicke Kurztasten und allerlei Abkürzungen beim Planen zu entdecken. Alles speziell abgestimmt auf den Ofen- und Kaminbau.

Am Ende des Kurses seid Ihr in der Lage, spürbar schneller zu planen und Eure Kunden mit einem tollen Exposé zu überzeugen!

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz und das Grundlagenwissen aus den Kursen „Palette CAD – Erste Schritte“ und "Ofenbau A1".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung




Im dritten Kurs zum Thema Ofen- und Kaminbau gehen wir weiter in die Tiefe und konstruieren einen Kachelofen von Grund auf – mit technischem Innenleben aus Dämmung, Heizeinsatz, Nachheizkasten und Verrohrung.  

Es gibt wieder tolle Geschenk-Objekte für eure Ablage (diesmal mit einer großen Zahl von intelligenten Schalter- und Steckdosen-Gruppen). Wir legen gemeinsam eigene Maß- und Linienstile an, ihr lernt weitere interessante Details zum Exposé kennen und wie ihr eure Kunden mit einem 360°-Panorama kostenlose Werbung für euch machen lasst. 

In einem großen Spezial widmen wir uns darüber hinaus speziell dem Planen mit Ofenkacheln. Vom Kachelkalibrieren über das Beschneiden mit automatischem Verfugen bis hin zur effizienten Nutzung der Stückliste erlernt ihr alle nötigen Fertigkeiten, um richtig schnell zu planen. 

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz und das Grundlagenwissen aus den Kursen „Palette CAD – Erste Schritte“, "Ofenbau A1" und "Ofenbau A2".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung

Ergänzendes Wissen





Zu Beginn dieses Kurses schauen wir uns die Grundlagen der Verlegetechnik an, ihr lernt alles über die Logiken, die dahinterstecken, das Anlegen eigener Fliesentafeln zum Schnellplanen und den cleveren Umgang mit unseren extrem umfangreichen Fliesenkatalogen. 

Danach widmen wir uns jeder einzelnen Funktion der Palette CAD Fliesentechnik und finden gemeinsam heraus, was man damit machen kann. Die Kapitel und Lektionen sind in der gleichen Reihenfolge angeordnet, wie die Schalter im Programm – so dass ihr im stressigen Planungsalltag immer schnell und zielsicher genau das Thema findet, zu welchem ihr eine kleine Hilfestellung braucht.   

Oder ihr schaut den gesamten Kurs an – und werdet so (von Mosaiken und Eckschienen, über das Verfliesen von Rundungen und Themen wie Sockelleisten und Formbordüren bis hin zur Stückliste) zum absoluten Verlege-Profi!  

Abgerundet wird das Ganze am Schluss durch Praxisbeispiele, anhand denen etwas kniffligere Situationen wie der Fugenverlauf an Dachschrägen, das Verfliesen einer bodengleichen Dusche oder Fliesen mit überglasierten Kanten, und vieles mehr erklärt werden.

Ihr braucht für den Kurs nur eine aktuelle Palette CAD Lizenz mit freigeschalteter Fliesentechnik und Grundlagenwissen aus dem Kurs „Palette CAD – Erste Schritte“ und idealerweise aus den Kursen "Ofenbau A1 + A2".

                                                                          Zurück zur Übersicht
                                                                               Zur Bestellung


Rundum-sorglos-Paket

Ihr wollt richtig durchstarten und zum Palette CAD Planungsprofi werden?

Dann entscheidet euch direkt für die gesamte Kursreihe und erhaltet alle drei verfügbaren Online-Kurse im Ofenbau sowie den Fliesentechnik Kurs zum attraktiven Vorteilspreis!

Paket wählen und 400 Euro sparen

Kurse bequem online buchen und direkt loslegen!